Melker Advent 2018

Melker Advent - © Stadt Melk / Franz Gleiß

UC2A7753 melkeradvent_2209

Kunsthandwerk, Kulinarik und ein umfangreiches Musikprogramm

Kunsthandwerk, kulinarische Köstlichkeiten, Kinderprogramm und ein breites musikalisches Angebot – der Advent 2018 in Melk wird alles andere als still.

Der gesamte Hauptplatz wird sich in ein weihnachtliches Dorf mit stimmungsvollem Ambiente verwandeln. Adventstimmung mit Hüttenbetrieb wird es auch am Rathausplatz und im unteren Teil der Fußgängerzone geben.

Eröffnet wird der Advent 2018 am Donnerstag, 30. November. Zum letzten Mal geöffnet ist das Adventdorf am Samstag, 22. Dezember. 

Anmeldungen für Hüttenbetreiber werden noch entgegengenommen. Hier gibt es das Anmeldeformular für Adventhütten mit Kunsthand und für Adventhütten mit kulinarischem Angebot:

Datei herunterladen: PDFAnmeldung - Melker Advent 2018-Gastro.pdf

Datei herunterladen: PDFAnmeldung - Melker Advent 2018-Kunsthandwerk.pdf


Ausblick auf die Highlights im Advent 2018:

1. Dezember, 18 Uhr: Konzert mit Tini Kainrath auf der Bühne am Rathausplatz

8. Dezember, 16 Uhr: Der Nikolaus kommt

8. Dezember: Adventkonzert im Stift Melk

13. Dezember: Kindertheater in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt

16. Dezember: Advent in der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt

22. Dezember, 15 Uhr: Das Christkind kommt in der großen Pferdekutsche

22. Dezember, 18 Uhr: Konzert mit Ron Glaser und den "Ridin Dudes"